Erfolgreiche Projektarbeit im 3. Lehrjahr – Metall und du

Erfolgreiche Projektarbeit im 3. Lehrjahr

Zum 5. Mal führten die GIBB und der üK-Bern mit den Lernenden «Metallbauer/innen EFZ» im 3. Ausbildungsjahr eine fächerübergreifende Projektarbeit durch. Diesmal unter dem Projektthema «Wir bleiben kreativ».

Bei der diesjährigen Projektarbeit stand den Lernenden offen, welchen Gegenstand sie für Haus oder Garten herstellen. Einzig das Budget von CHF 600.00 je Gruppe musste eingehalten werden. Bei kostenintensiveren Projekten war es den Lernenden offen, Sponsoren für ihr Vorhaben anzuwerben. Unter Berücksichtigung der Budgetvorgaben startete das Projekt nach den Sommerferien.

In 3er oder 4er Gruppen arbeiteten die Lernenden während 15 Lektionen in der Berufsschule und 8 Lektionen im ABU an ihrer Projektplanung. Nach der Ideenfindung mussten die nötigen Konstruktionspläne, Stücklisten und Materiallisten erstellt werden. Zudem mussten Preisanfragen getätigt werden, um die Kosten unter Kontrolle halten zu können. Am 1. November 2023 präsentierten die Lernenden ihre Arbeiten der Klasse und den Lehrpersonen. Die Projektideen reichen von einem Smoker über Tische und Stühle, zu einem Fernsehmöbel, bis hin zu einer Lounge.

Im Zeitraum vom Januar bis April 2024, jeweils in der letzten Kurswoche des überbetrieblichen Kurses, wurden/werden die Projekte in die Tat umgesetzt.

 

Text und Bilder: Reto Gfeller, üK-Leiter

Scroll to Top
DE
FR DE