WorldSkills 2024 in Lyon

Vom 10. bis 15. September finden in Frankreich die WorldSkills 2024 statt! Julian Gemperli wird die Schweizer Metallbaubranche an diesem internationalen Wettbewerb vertreten und sich in Lyon mit den besten Nachwuchstalenten der Welt messen.

 

An der Berufsweltmeisterschaft werden sich 1’500 Teilnehmende aus über 65 Länder in Lyon versammeln und gegen die Konkurrenz aus der ganzen Welt antreten. Die Schweiz ist dabei gut vertreten: Das SwissSkills National Team besteht dieses Jahr aus 45 Wettkämpferinnen und Wettkämpfern und ist damit das grösste Team, welches die Schweiz jemals für eine Berufsweltmeisterschaft aufgestellt hat.

Einer dieser talentierten Wettkämpfer ist Julian Gemperli aus Flawil, St. Gallen. Der 21-jährige Metallbauer hat 2022 bereits die SwissSkills gewonnen und sich anschliessend für die WorldSkills qualifiziert. Nun trainiert er schon seit Anfang des Jahres intensiv, um in Lyon sein Bestes zu geben.